Duales System

Duales System bedeutet: eine Ausbildung findet an zwei Orten statt, beispielsweise einerseits an einer Hochschule (meistens Fachhochschule) oder an einer Berufsakademie, zum anderen im jeweiligen Unternehmen. Zwei Lernorte drücken sich in dem Adjektiv "dual" aus.


(C) Volker Panknin M.A. 2008-2014 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken