BOS

BOS -> Berufsoberschule. Zur Berufsoberschule kann man nicht direkt nach der Schule gehen. Man braucht mindestens den Mittleren Schulabschluss, eine mindestens zweijährige erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens fünfjährige einschlägige berufliche Tätigkeit. Wer diese Voraussetzungen erfüllt, kann an der BOS in zwei Jahren eine fachgebundene Hochschulreife oder, falls hinreichende Kenntisse in einer zweiten Fremdsprache vorliegen, auch die allgemeine Hochschulreife erwerben.


(C) Volker Panknin M.A. 2008-2014 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken